Weltrekord für Chantal Cavin

07.11.2005 - Lorenz Liechti:

Die sehbehinderte Schwimmerin Chantal Cavin hat an der zweiten Berner Sprintnacht vom Samstagabend im Hallenbad Hirschengraben in Bern für den Höhepunkt gesorgt. Die 27-jährige Bernerin schwamm in 32,72 Sekunden Weltrekord über 50 m Crawl. Dabei unterbot sie die alte Bestmarke (33,45) um mehr als sieben Zehntel und ist nun endlich offizielle Weltrekordinhaberin in dieser Disziplin. Cavin schwamm in diesem Jahr bereits zweimal unter der Rekordmarke, dies allerdings ohne Vorankündigung beim internationalen Verband. Eine Anerkennung des Rekordes ist nur möglich, wenn ein Versuch vorgängig angemeldet wird. Es ist dies schon der vierte Weltrekord für die Bernerin, sie hält bereits die Bestmarken über 800 und 1500 m Crawl sowie über 400 m Lagen.

zurück

  JOBS   Shop  Bilder & Fotos  Gönner werden

 

 

Swiss Swimming Kids Ausbildung

 

TYR

 

swim.ch

Haus des Sports    |     Postfach 606     |     CH-3000 Bern 22     |     +41 31 359 72 72