FINA WELTCUP Singapur: Zweiter Wettkampftag

17.10.2010 - Masha Foursova: Am zweiten Wettkampftag konnte die kleine Schweizer Delegation zahlreiche Bestzeiten verbuchen.

Im Rennen der 200m Freistil stand fast die ganze Mannschaft im Einsatz. Dominik Meichtry (SC Uster-Wallisellen) schwamm mit einer Zeit von 1:48,22 als Vierter ins Finale. Trotz deutlicher Verbesserung seiner Vorlaufszeit auf 1:44,74, verpasste er seine Bestzeit vom letzten Jahr deutlich und klassierte sich erneut auf dem vierten Schlussrang. Sein Klubkollege Alex Liess hat sich mit einer neuen Bestleistung (1:49,05) den letzten Finalplatz ergattert und konnte im Finale nochmals einen Rang vorrücken. Erik Van Dooren (Genève Natation) schwamm in den Vorläufen mit 1:52,84 auf den 13. Platz.

Auf einen erfolgreichen Wettkampftag kann Nico van Duijn (Limmat Sharks Zürich) zurückblicken. Im stark besetzten Feld konnte er sich mit einer Bestzeit von 53,81 gegen Weltrekordhalter Steffen Deibler (GER) und mehrfachen Weltmeister Lars Froelander (SWE) durchsetzen und qualifizierte sich als Schnellster fürs Finale. Trotz erneuter Bestzeit (53,53) musste er sich am Nachmittag von den Erfahrenen im Feld geschlagen geben und klassierte sich auf dem undankbaren vierten Platz.

Zum Abschluss des zweiten Wettkampftages wurden nochmals Bestzeiten unterboten. Im Rennen der 50m Freistil unterbot der Genfer Erik van Dooren seine Bestzeit um über drei Zehntel (22,44) und qualifizierte sich als Siebter für den Finallauf am Nachmittag. Trotz erfolgreicher Verteidigung seines Ranges kam er aber nicht mehr an seine neue Bestzeit heran. Der Ustermer Alex Liess konnte seine Bestzeit mit 22,95 ebenfalls deutlich unterbieten, blieb aber auf dem neunten Reserve-Rang.

Morgen reist das Team von Swiss Swimming nun weiter nach Tokio zur vierten Etappe des FINA-Weltcups. Resultate der Weltcup-Serie sind unter diesem Link zu finden:

http://www.omegatiming.com/swimming/racearchives/2010/index.html

zurück

  JOBS   Shop  Immagini & foto  Diventa sostenitore

 

 

swim.ch

 

Swiss Swimming Kids Ausbildung

 

TYR

Casa della sport    |     Casella postale 606     |     CH-3000 Berna 22     |     +41 31 359 72 72