12 Namen im Aufgebot für die Kurzbahn EM in Eindhoven

15.11.2010 - Fuchs Fabienne: Für die Kurzbahn Europameisterschaften in Eindhoven/NL vom 25. bis 28. November 2010 wurden von Swiss Swimming 12 Schwimmerinnen und Schwimmer selektioniert:

Das Team für Eindhoven:

Herren: Flori Lang (50m Rücken), Colin Bridier (200m Brust), Yannick Käser (200m Brust), Jonathan Massacand (100m Rücken, 200mLagen), Lukas Räuftlin (200m Rücken)

Damen: Swann Oberson (400m Freistil, 800m Freistil), Marina Ribi (200m Lagen), Danielle Villars (200m Freistil, 400m Freistil, 200m Rücken), Stéphanie Spahn (50m Brust, 100m Brust, 4x50m Lagen), Melanie Schweiger (50m Delfin, 100m Delfin, 100m Lagen, 4x50m Lagen), Laura Noccioli (4x50m Lagen), Laurence Fedrigo (4x50m Lagen)

Dazu kommen eventuelle Zusatzrennen.

Dominik Meichtry und Martina van Berkel verzichten auf einen Einsatz an der KBEM in Eindhoven. Sie werden an der KBWM in Dubai für Swiss Swimming am Start sein.

Das Betreuerteam setzt sich wie folgt zusammen:

Luka Gabrilo (Team Manager), Steffen Liess (Chef Leistungssport)

Dirk Reinicke (Coach), Gerard Moerland (Coach), Bernd Lochmann (Coach), Martin van der Spoel (Physio)

Swiss Swimming gratuliert allen selektionierten Schwimmerinnen und Schwimmern und wünscht für die bevorstehende KBEM viel Erfolg.

zurück

  JOBS   Shop  Immagini & foto  Diventa sostenitore

 

 

swim.ch

 

TYR

 

Swiss Swimming Kids Ausbildung

Casa della sport    |     Casella postale 606     |     CH-3000 Berna 22     |     +41 31 359 72 72