Shop  Diventa sostenitore  Immagini & foto

 

 

TYR

Swiss Swimming Kids Ausbildung

Nomination Nachwuchstrainer 2010 der Stiftung Schweizer Sporthilfe

08.12.2010 - Adrian Andermatt: Einmal im Jahr können alle Swiss Olympic angegliederten Sportverbände , welche in der Nachwuchsförderung (NWF) tätig sind, einen Trainer zur Wahl „Nachwuchstrainer des Jahres“ vorschlagen.

Diese Auszeichnung wird von der Stiftung Schweizer Sporthilfe vergeben, wobei in jedem Jahr 6 Trainer diese Auszeichnung bekommen. Kriterien sind: Anzahl Trainerjahre in der Nachwuchsförderung, Anzahl Talente an nationale und internationale Spitze gebracht, Einstufung der Sportart, Trainerqualifikation, Engagement bei J+S als Leiter, Weiterbildung.

Für das Jahr 2010 hat die Direktion Swiss Swimming auf Vorschlag des Chef Nachwuchs Jean Lagier von Natation Sportive Genève (NSG) nominiert.

Jean Lagier ist seit fast zwei Jahrzehnten in der Schweiz als Trainer tätig und hat immer wieder Schwimmtalente an die nationale Spitze geführt. Swann Oberson ist wohl die bekannteste Schwimmerin, welche von Kindesbeinen an bei Jean Lagier gross geworden ist und 2008 in Peking/CHN als Sechste über 10 Kilometer ein Olympisches Diplom holte.

Letztmals wurde aus dem Wettkampfschwimmen Svetlana Foursova im Jahr 2003 ausgezeichnet. Aus dem Synchronschwimmen war die letzte Trainerin mit dieser Auszeichnung Olga Sedakova Winiger im Jahr 2004.

zurück

Casa della sport    |     Casella postale 606     |     CH-3000 Berna 22     |     +41 31 359 72 72