Spielbetrieb & Lizenzwesen

 

Alle Wettkämpfer, welche an den von Swiss Waterpolo ausgeschriebenen Wettkämpfen teilnehmen, müssen im Besitz einer Jahreslizenz Wasserball vom Swiss Swimming sein. Eine Jahreslizenz ist nur gültig, wenn Pass- oder ID-Kopie in der Online Datenbank Swiss Swimming/Geschäftsstelle vorhanden sind.

In der Regionalliga ist es möglich sich bis zum 01.04. für mehrere Vereine zu lizenzieren. Für Damen ist es möglich in einem Verein in der NLD zu spielen und sich zusätzlich in anderen Vereinen in der Regionalliga (RL) zu lizenzieren.

Saison 2018/2019
Jahreslizenz Erwachsene (2001 und älter) 150.-
Jahreslizenz Jugend/Junioren (2005 - 2002) 100.-
Jahreslizenz Kinder (2007 - 2006) 50.-
Jahreslizenz Mini (2008 und jünger) 25.-

Doppellizenzen in der RL kosten den doppelten Betrag einer normalen Jahreslizenz.

Zur Überprüfung der Identität muss sich jeder Wettkämpfer mit einem Spielerpass von Swiss Waterpolo ausweisen können. Mehrere Spielerpässe für einen Spieler sind möglich.

Die ordentliche Transferperiode findet von 1. August bis zum 31.Oktober statt. Für den Rest des Jahres gilt die ausserordentliche Transferperiode.

Ausnahmen sind in den jeweiligen Ausschreibungen festgehalten:

Reglement 5.1.1
Lizenzen beantragen (Infos)
Formular "offizielle Spielaufstellung"
Neue Vorschriften 2016: Player Cards + Spieleraufstellung
Signatur-Formular Captain