Training Sessions

Möchten Sie sich in einem spezifischen Thema auf den neusten Stand bringen? Dann sind die praktisch orientierten, halbtätigen Training Sessions genau das Richtige. Ziel der Training Sessions sind moderne Inputs für das Training und den Unterricht. Swiss Swimming bietet diverse Training Sessions an.

Die Training Sessions dienen der persönlichen Weiterbildung und können je nach Interessenbereich ausgesucht werden. Sie verlängern nur den Kids Coach. Die Training Sessions werden regional, in Ihrer Nähe, angeboten. Alle Daten und Details finden Sie auf der rechten Seite.

Aktuell werden folgende Training Sessions angeboten:


Methodik
Spielerische Übungen und einfach verständliche Bewegungsaufgaben sind im Schwimmunterricht mit Kindern von 4-8 Jahren zentral für den Lernerfolg. Kinder lernen sehr schnell, wenn sie eine konkrete Vorstellung von einer Bewegung oder Position haben. Metaphern sind ein perfektes Mittel, die neuen, unbekannten Bewegungen und Haltungen im Schwimmen zu vermitteln. In der Training Session Methodik lernen Sie, welche Metaphern sich wie einsetzen lassen und welche Tricks es sonst noch gibt.

 

„Technik Delfin/Brust“ oder „Technik Rücken/Kraul“
Als Leiter ist es sowohl wichtig auf dem neusten Stand der aktuellen Technik zu sein, wie auch mit den geeignetsten Übungen an den Fehlerbildern zu arbeiten als auch als Vorbild diese Technik vorzeigen zu können. Erleben Sie an diesen Training Sessions Inputs zur aktuellsten Technik, vielfältige Übungsbeispiele und ein Feedback für die Verbesserung der persönlichen Fertigkeit.

 

Spiele
Spass, Spannung und Lernerfolg. Dies sind nur die Nebenwirkungen der Training Session Spiele. Mit einer Teilnahme wird sich Ihnen eine Welt zahlreicher neuer Spiele erschliessen. Mit Hilfe des Game Sets von Swiss Swimming erleben sie Fang- und Tummelspiele, Ball- und Tauchspiele und wetteifern mit Ihren Kurskollegen.

 

 

 



30.09.2017 Schwimmen Training Session Unterwasserdelfinbewegung Uster