Wird er Sporttalent des Jahres?

image
Talentierter Wasserspringer: Jonathan Suckow aus Genf. (Foto: www.2g4c.ch)

Die Sporthilfe hat Jonathan Suckow (18) als Nachwuchssportler des Jahres in der Romandie nominiert.

 

Grosse Ehre für Jonathan Suckow: Der 18-jährige Genfer Wasserspringer ist von der Sporthilfe als Nachwuchssportler des Jahres in der Romandie nominiert worden. Suckow ist unter anderem Vizeeuropameister der Junioren vom 1-m-Brett.

Videoportrait von Jonathan Suckow

Mit dem Prix du meilleur espoir romand ehrt die Sporthilfe die besten Nachwuchsathleten der Romandie. Für den Preis 2016 stehen je drei junge Athletinnen und Athleten zur Wahl. Die Ehrungen erfolgen am 12. Mai in Lausanne.

 

Jetzt abstimmen

Unterstützen Sie mit Ihrer Stimme Jonathan Suckow. Das Online-Voting läuft noch bis am 5. Mai.