Heimberg nominiert

image
Wird Michelle Heimberg Aargauerin des Jahres? (Foto: Daniel Heimberg)

Vize-Europameisterin Michelle Heimberg ist für den Preis «Aargauer/Aargauerin des Jahres» nominiert worden

15. Juni 2017: Völlig überraschend wird die 17-jährige Michelle Heimberg von Genève Natation 1885 Vize-Europameisterin vom Dreimeterbrett. Bei der Elite. Es ist die erste EM-Medaille im Wasserspringen für die Schweiz überhaupt.

Nun ist Michelle Heimberg aus Fislisbach (AG) mit sechs weiteren Personen für den NAB Award «Aargauer/Aargauerin des Jahres» nominiert worden. Die drei Nominierten mit den meisten Stimmen ziehen ins Final ein. An der Gala vom 18. November 2017 in Spreitenbach wird aus den drei Finalisten der Preisträger oder die Preisträgerin ermittelt (Live auf Tele M1, 20.20 – 21.40 Uhr).

Zum Videoporträt von Michelle Heimberg

 

Unterstützen Sie mit Ihrer Stimme Michelle Heimberg. Das Voting läuft noch bis am 13. November, 12.00 Uhr.

Jetzt hier abstimmen