Sportanlagen, Normen und Klassifizierungen

 

Swiss Swimming führt die Homologation eines Bades aufgrund der vollständig eingereichten Akten durch. Wichtig:

  • Das Vermessungsprotokoll muss zwingend von einer berechtigten Fachstelle ausgefüllt und unterschrieben werden
     
  • Bearbeitungsgebühren für die „Homologation aufgrund von Akten“ durch Swiss Swimming werden folgendermassen erhoben:
    • Bei Einreichung der vollständig und korrekt ausgefüllten Unterlagen: CHF 100.-
    • Bei Rückfragen und/oder Rücksendung des Dossiers wird der zusätzliche Aufwand wird wie folgt in Rechnung gestellt:
      • Telefonische Beratung (bis 1 Stunde): CHF 100.-
      • Telefonische Beratung (halber Tag; bis 4 Stunden): CHF 200.-
      • Telefonische Beratung (ganzer Tag;über 4 Stunden): CHF 300.-
      • Bei Beratungen vor Ort: Reisezeit gilt als Aufwand. Zusätzlich sind die Spesen zu vergüten (SBB-Tarif 2. Klasse, ganze Taxe).
         
  • Die Beratung durch eine schwimmverband-externe Person erfolgt nach den SIA-Ansätzen und wird von den Fachexperten direkt in Rechnung gestellt

 

7.2.5  Anmeldung zur Homologation (als Word)                           7.2.5  Anmeldung zur Homologation (als PDF)

7.2.6  Bäder-Checkliste (in Überarbeitung, als Word)                  7.2.6  Bäder-Checkliste (in Überarbeitung, als PDF)

 
Homologierte Schwimmbecken für den Wettkampfbetrieb